Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


EHC Bad Aibling verliert zum Start

Die Aibdogs mussten im ersten Saisonspiel eine Heimniederlage einstecken.
+
Die Aibdogs mussten im ersten Saisonspiel eine Heimniederlage einstecken.

Bad Aibling – Der Heimspielauftakt in der Eishockey-Landesliga verlief für den EHC Bad Aibling nicht nach Wunsch.

Gegen den SC Reichersbeuern setzte es eine 2:5-Niederlage.

In einem auf Aiblinger Seite sehr zerfahren geführtem Spiel wollte kein rechter Spielfluss in den einzelnen Reihen aufkommen. Nachdem das erste Drittel 0:0 endete, kassierten die Aibdogs anfangs des zweiten Drittels innerhalb von nur vier Minuten durch stark aufspielende Reichersbeurer vier schnelle Gegentore, ehe man in der 32. Minute den ersten Treffer durch Johannes Seidl erzielen konnte. Nur fünf Minuten später stellte der Gegner durch ein Tor den alten Vier-Tore-Abstand wieder her. Im letzten Drittel konnten die Aibdogs das Spiel etwas ausgeglichener gestalten und es gelang ihnen noch eine Ergebniskorrektur durch den Treffer von Thomas Neumaier zum Endstand von 2:5.

Das Heimspiel gegen den EV Fürstenfeldbruck musste wegen Corona-Fällen beim Gegner abgesagt werden. Bei den Aibdogs bedarf es am kommenden Wochenende beim Auswärtsspiel gegen den SC Forst einer großen Leistungssteigerung, um die ersten Punkte in dieser Saison einfahren zu können.re

Mehr zum Thema

Kommentare