Aiblinger mit Großhaderns Team erfolgreich

Edwin Sailer Meister

Edwin Sailer (rechts) lieferte starke Kämpfe ab.
+
Edwin Sailer (rechts) lieferte starke Kämpfe ab.

Als die Anfrage des TSV Großhadern kam, ob man deren Jugendmannschaft U15 verstärken wolle, fiel die Entscheidung beim TuS Bad Aibling sofort: "Wir machen mit", so der Aiblinger TuS-Abteilungsleiter Denis Weisser. Außerdem soll Bad Aibling wieder in die Stützpunktstruktur des bayerischen Judo-Verbands eingebunden werden.

Landestrainer Lorenz Trautmann und Winston Gordon (dreimaliger Olympiateilnehmer) werden Stützpunkttrainings in Bad Aibling abhalten.

Bei der Münchener Mannschaftsmeisterschaft U15 unterstützte der Aiblinger Edwin Sailer das Team Großhadern I, während seine Vereinskameraden Alexander Ulbert und Patrick Weisser in der Mannschaft Großhadern II an den Start gingen. Das TuS-Trio gewann sieben von neun Kämpfen und trug maßgeblich dazu bei, dass beide Teams im Finale standen. Hier setzte sich das Team I durch. Sailer kämpfte bärenstark und konnte alle seine Begegnungen gewinnen. re

Kommentare