SKILANGLAUF

29. Dreikönigslauf ist abgesagt

Der 29. Oberteisendorfer Dreikönigslauf um den Goldpreis der Raiffeisenbank Rupertiwinkel, der am Sonntag in der Chiemgau-Arena in Ruhpolding stattfinden sollte, musste, wie die verantwortlichen Organisatoren der Skiabteilung des SV Oberteisendorf nun mitteilten, aufgrund der milden Temperaturen witterungsbedingt abgesagt werden.

Ob der Skilanglaufwettbewerb, der zugleich als erstes Rennen der Bioteaque-Langlauftournee im Rahmen der Sparkassencups des SV Chiemgau geplant gewesen wäre, zu einem späteren Termin nachgeholt werden kann, wird derzeit noch geprüft. re

Kommentare