Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Drei Siege für Inntaler Schachfreunde

Über den Erfolg freuten sich (von links): Leopold Weber, Vitus Schweinsteiger, Eduard Horsky, Moritz Bots.

Chiemgau – Die Jugendspieler der Inntaler Schachfreunde nahmen an den U12 Mannschaftsmeisterschaften des Schachkreises Inn-Chiemgau teil.

Dieser Wettbewerb wird jährlich einmal ausgetragen. Vier Jugendspieler bilden eine Mannschaft die mit 15 Minuten Schnellschach Partien gegen einander antreten. Drei Begegnungen gegen Grassau, Rosenheimer SV und Ebersberg-Grafing konnten die Inntaler gewinnen. Zwei wurden gegen Dorfen 1 und Dorfen 2 verloren. Mit 6:4 Mannschaftspunkten und 9,5 Brettpunkten freuten sich die vier Inntaler Jugendspieler über den hervorragenden 2. Platz bei diesem Turnier in Dorfen. re

Kommentare