Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


BINNEN ZWEI TAGEN

Drei Segelregatten starten am Chiemsee und Simssee

-
+
-

Nicht weniger als drei Segelregatten werden am Wochenende am Chiemsee und Simssee gestartet.

Beim Segelclub Prien am Chiemsee wird am Samstag, 10. Juli mit der Sommerregatta der vierte Lauf zur Chiemseemeisterschaft ausgetragen. In der Gesamtwertung führt nach drei Wettfahrten das Team Frank Eisheuer auf einer Skippi 650 vor Peter Wernsdörfer auf einer 20er Rennjolle.

Weitere Nachrichten aus dem Chiemgau finden Sie hier.

Am Sonntag startet die Opti-Laser-Liga Chiemsee beim SC Prien-Chiemsee heuer den dritten Lauf. Zu beiden Segelregatten werden je etwa 50 Boote erwartet. Am Simssee wird beim SR Simssee die Rosenheimer Stadtmeisterschaft im Segeln ausgetragen. Hier haben etwa 20 Boote gemeldet. Die Veranstalter machen darauf aufmerksam, dass die coronabedingten Regeln zu beachten sind.

Mehr zum Thema

Kommentare