Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Drei Neuzugänge für VfB Eichstätt

Drei Neuzugänge meldet der VfB Eichstätt, Vizemeister der Regionalliga Bayern: Aus der Bayernliga Nord kommt Mittelfeldspieler Niklas Reutelhuber von der SpVgg Ansbach.

Der 30-Jährige hat bereits 57 Bayernliga-Partien (2 Tore) absolviert. Aus der NOFV-Oberliga Nord wird Torhüter Felix Junghan nach Eichstätt wechseln. Der Keeper ist 25 Jahre alt und kam in 57 Spielen in verschiedenen Regionalligen mit seinem jüngsten Klub TSG Neustrelitz, Goslarer SC 08 und 1. FC Kaiserslautern II zum Einsatz. Junghan hat in der U19 für den TSV 1860 München gefangen. Dritter Neuer ist Angreifer Fabian Neumayer (21), der in der niederbayerischen Bezirksliga West für den ATSV Kelheim in der abgelaufenen Spielzeit in 30 Spielen 21 Treffer erzielt. dme

Kommentare