STOCKSCHIEßEN

Drei Aufsteiger werden gesucht

Dem FC Penzing und VfB Hallbergmoos stünden bei der diesjährigen Bayern liga Süd der Damen auf Eis drei Aufstiegsplätze zur sofortigen Rückkehr in die 1.

Bundesliga Süd zur Verfügung. Um dies zu verwirklichen, müssen sich die beiden Absteiger allerdings am morgigen Samstag ab 10 und am Sonntag ab 8 Uhr im Eisstadion Sonthofen an der Spitze behaupten. Allerdings ist die Konkurrenz im 21 Moarschaften zählenden Starterfeld stark. Neben zehn renommierten Bayernliga-Mannschaften will auch so mancher Aufsteiger vorne mitmischen. Das Starterfeld: FC Penzing, VfB Hallbergmoos, EKC Rottach-Egern, ESV Mitterskirchen, ASV Eggstätt, EC Haslangkreit, EC Irging-Simbach, SC Tegernbach, SV Forsting-Pfaffing, TSV Schondorf II, EC Bad Feilnbach, EV Rosenheim, SV Kirchanschöring, TSV Fridolfing, TuS Töging, EC Farchant, EC Bad Kohlgrub, EC Neuried, SV Fuchstal, SV Unter-Oberbrunn, ESV Wörthsee. kam

Kommentare