Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fußball

Die komplette Auswertung der Umfrage: So denken die Amateurfußball-Begeisterten

  • vonLeon Simeth
    schließen

Vor knapp zwei Wochen hat die OVB-Sportredaktion zusammen mit beinschuss.de eine Umfrage gestartet, wie es den Fußballern und Vereinen aus der Region zurzeit geht. Dabei konnte jeder teilnehmen, egal ob Spieler, Trainer, Vorstand oder Fan. Nun sind die Ergebnisse ausgewertet.

Hier finden Sie die komplette Auswertung der Umfrage in Grafiken. Den Bericht zur Auswertung finden Sie hier: „Endlich wieder kicken, grillen und Bier“: So denken die Amateurfußball-Begeisterten.

Aus welchem Landkreis kommt Ihr Verein?
In welcher Liga spielt Ihr Verein?
Wie alt sind Sie?
Sie sind...? (Geschlecht)
Welche Funktion haben Sie in Ihrem Verein? (Mehrfachauswahl möglich)
Fehlt Ihnen der Amateurfußball?
Hat Ihr Interesse am Amateurfußball abgenommen?
Glauben Sie, dass die Corona-Pandemie langfristige Auswirkungen auf Ihren Verein hat?
Finden Sie die beschlossenen Corona-Maßnahmen für den Breiten- und Hobbysport seit November 2020 passend?
Ist es für Sie nachvollziehbar, dass weiterhin kein fußballspezifischer Trainingsbetrieb stattfinden kann?
Haben Sie seit Beginn der Corona-Pandemie mehr oder weniger Sport getrieben?
Wie oft treiben Sie aktuell Sport?
Spüren Sie persönlich negative Auswirkungen des Sport-Lockdowns?
Hat die Corona-Pandemie negative Auswirkungen auf Ihren Amateur-Verein?
Welche negativen Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf Ihren Verein (falls vorhanden)?
Wie würden Sie die wirtschaftliche Lage Ihres Vereins einschätzen?
Wenn finanzielle Auswirkungen zu spüren sind, welche Einnahmen fehlen Ihrem Verein am meisten? (bitte nur Vereinsmitarbeiter*innen und Trainer*innen)
Wie viele Abmeldungen gab es in Ihrem Verein?
Wie viele Neuanmeldungen gab es?
Wenn sich ein Rückgang im ehrenamtlichen Engagement bemerkbar macht, in welchem Bereich?
Macht sich eine Verminderung des Miteinanders in Ihrem Verein bemerkbar?
Welche positiven Auswirkungen hat die Corona-Krise?
Was sind die gröten Herausforderungen für Ihren Verein in den kommenden Monaten?
Unterstützen die Staatlichen Istitutionen die Vereine ausreichend in der aktuellen Krise?
Zum weiteren Verlauf der Saison 2019/21: Finden Sie den Abbruch der Spielzeit richtig?
Ist die Quotientenregel zur Ermittlung der Auf und Absteiger die richtige Wahl?
Soll es bei einem Saisonabbruch und Anwendung der Quotientenregel Auf- und Absteiger geben?
Glauben Sie, dass ab Juli/August wieder eine normale Saison im Amateurfußball ausgetragen werden kann?
In welchem Modus sollte die kommende Saison (wenn möglich) gespielt werden?
Glauben Sie, dass Ihr Interesse und Engagement im Verein nach der Corona-Krise wieder genauso aufnehmen, wie zuvor?
Glauben Sie, dass es am Ende der Corona-Krise unterm Strich sogar positive Auswirkungen hat?
Glauben Sie, dass sich der Profifußball während der Corona-Pandemie noch weiter vom Amateurfußball entfernt?
Würden Sie den Besuch eines Ligaspiels Ihres Vereins der TV-Übertragung der Bundesliga vorziehen?
Glauben Sie, dass der Amateurfußball nach der Corona-Krise so sein wird, wie zuvor?

Kommentare