Der TV Obing hat seine Spitzenposition in der Fußball-Kreisklasse 2 verteidigt. Die Obinger siegten

Der TV Obing hat seine Spitzenposition in der Fußball-Kreisklasse 2 verteidigt.

Die Obinger siegten in Babensham mit 4:1. Im ersten Durchgang war das Spiel beider Mannschaften von langen Bällen geprägt. Die Gäste gingen in Führung, Babensham egalisierte per Elfmeter. Im zweiten Durchgang gab es die Chance zur Führung für die Heimelf. Erneut gab es Elfmeter für den TSV, doch diesmal konnte Obings Keeper Thomas Süßmaier den Strafstoß von Lamprecht entschärfen (53.). Aus stark abseitsverdächtiger Position nutzte Christian Voit seinen Vorteil und brachte die Gäste wieder in Führung. Der Elf von Klaus Niederlechner gelang es nicht, einen konstruktiven Spielaufbau zu gestalten, und sie ließ auch im Spiel nach vorne die nötige Durchschlagskraft vermissen. Obing agierte sehr kompakt und schraubte zum Schluss das Ergebnis nach oben.

Heimlicher Spitzenreiter ist der SV Amerang, der bei drei Spielen weniger als Obing derzeit nur drei Zähler weniger hat. Ihre Ambitionen untermauerten die Ameranger mit einem 5:1-Heimerfolg über den ASV Rott. Die Rotter belegen hingegen einen direkten Abstiegsrang und sind Vorletzter. Ganz am Ende des Klassements steht der TSV Breitbrunn-Gstadt, der sich in Oberndorf mit 0:1 geschlagen geben musste. Klare Heimsiege gab es für Edling und Maitenbeth.

SV Söchtenau-Krottenmühl – SV Ramerberg 4:4 (1:3).Tore: 0:1 Xaver Anton Diptmar (1.), 0:2 Florian Weiderer (27.), 1:2 Andreas Dorner (38.), 1:3 Bastian Möll (47.), 2:3 Peter Linner (48.), 2:4 Bastian Möll (53.), 3:4 Peter Linner (64./Elfmeter), 4:4 Andreas Linner (78.). Zuschauer: 40.

SV Amerang – ASV Rott 5:1 (1:1).Tore: 1:0 Martin Stadler (38.), 1:1 Lukas Maierbacher (45.), 2:1 Johannes Linhuber (65.), 3:1 Cüneyt Pala ( 68.), 4:1 Soungo Diakite (82.), 5:1 Cüneyt Pala (89.). Zuschauer: 85.

DJK SV Oberndorf – TSV Breitbrunn-Gstadt 1:0 (0:0).Tore: 1:0 Maximilian Eberl (56.). Gelb-Rot: Christian Neumayer (75./Breitbrunn-Gstadt). Zuschauer: 30.

FC Maitenbeth – DJK/SV Griesstätt 5:0 (3:0).Tore: 1:0 Johannes Dichtler (16.), 2:0 Michael Schambeck (19.), 3:0 Michael Wilhelm (40.), 4:0 Robert Grassl (85), 5:0 Christian Sigl (86.). Zuschauer: 100.

TSV Eiselfing – SV Seeon-Seebruck 1:0 (0:0).Tore: 1:0 Florian Wagner (86.). Zuschauer: 70.

TSV Babensham – TV Obing 1:4 (1:1).Tore: 0:1 Gerald Dobler (12.), 1:1 Hans Lamprecht (44./Elfmeter), 1:2 Christian Voit (64.), 1:3 Christian Specht (82.), 1:4 Oliver Zizler (95.). Zuschauer: 125.

DJK/SV Edling – SpVgg Pittenhart 4:1 (1:0).Tore: 1:0 Benedikt Schwaiger (41.), 2:0 Frederik Schramme (56.), 3:0 Frederik Schramme (64.), 4:0 Benedikt Schwaiger (80.), 4:1 Artur Justus (83.). Zuschauer: 95.

Torschützenliste

19 Tore:Lukas Maierbacher (ASV Rott).

16 Tore:Peter Linner (SV Söchtenau), Philipp Linner (SpVgg Pittenhart).

11 Tore:Johannes Linhuber (SV Amerang), Alexander Thusbaß (TV Obing). les

Fussball-

Kreisklasse 2

Kommentare