Landesliga-Ecke

Der Kampf um Platz eins in der Fußball-Landesliga Südost hat sich nach dem 26.

Spieltag weiter zugespitzt. Corona-Primus Eintracht Karlfeld hat aus den bisherigen drei Spielen nur einen Punkt geholt und liegt jetzt gleichauf mit dem VfB Hallbergmoos, der jedoch noch mit einem Spiel in Rückstand ist.

Jeweils zwei Punkte dahinter rangieren der SB Chiemgau Traunstein, der mit sieben Zählern nahezu optimal aus der Pause gekommen ist, und der SV Erlbach, der sich in Grünwald mit 3:1 behaupten konnte.

Im Tabellenkeller schaffte der TSV Ampfing im zweiten Spiel unter der Regie von Heiko Baumgärtner mit dem 3:1 gegen Unterföhring den ersten Sieg.

TSV Ampfing – FC Unterföhring 3:1 (2:0). Tore: 1:0 Goran Divkovic (23.), 2:0 Irfan Selimovic (26), 2:1 Andreas Faber (47.), 3:1 Goran Divkovic (77.); Zuschauer: 120; Besonderheiten: Gelb-Rot gegen Ampfings Anel Salibasic (88.) wegen wiederholten Foulspiels; Rot gegen Unterföhrings Michael Eder wegen einer Notbremse (25.); Ampfings Daniel Toma scheitert mit Foulelfmeter an Marko Negic (26.).

SB Rosenheim – ASV Dachau 1:3 (0:1). Tore: 0:1 David Dworsky (23.), 1:1 Andreas Maier (62.), 1:2 Sebastian Mack (66.) 1:3 Andreas Roth (86.); Zuschauer: 100; Besonderheit: Rot gegen Dachaus Andreas Roth (90. + 3) wegen Nachtretens.

1. FC Passau – FC Töging 1:2 (0:1). Tore: 0:1 Thomas Breu (13.), 0:2 Thomas Breu (61.), 1:2 Senad Sallaku (75., Handelfmeter); Zuschauer: 160; Besonderheit: Rot gegen Tögings Hannes Ganghofer (70.) wegen einer Tätlichkeit.

TSV Eintracht Karlsfeld – SpVgg Landshut 1:2 (0:0). Tore: 1:0 Pascal Sattelberger (56.); 1:1 Florentin Seferi (81.), 1:2 Jerome Faye (90.); Zuschauer: 80; Besonderheit: Rot gegen Landshuts Tobias Steer (90. + 4) wegen groben Foulspiels).

TuS Holzkirchen – TSV Kastl 3:2 (3:1).Tore: 1:0 Andreas Bauer (6.), 2:0 Christopher Korkor (29.), 3:0 Sean Erten (30.), 3:1 Sebastian Pietsch (41.), 3:2 Dominik Grothe (50.); Zuschauer: 165.

SE Freising – SB Chiemgau Traunstein 1:1 (0:1). 0:1 Kurt Weixler (34.), 1:1 Patrick Negele (90. + 3), Zuschauer: 80.

TSV Grünwald – SV Erlbach 1:3 (0:2). Tore: 0:1 Lukas Lechner (25.), 0:2 Harald Bonimeier (29., Foulelfmeter), 1:2 Maximilian Stampf (78.), 1:3 Bernd Eimannsberger (88.); Zuschauer: 100.

Kirchheimer SC – VfB Hallbergmoos 0:2 (0:0). Tore: 0:1 Daniel Bauer (78.), Marc Gundel (90. + 2); Zuschauer: 120. mb

Kommentare