Debüt mit neuer Eistanzpartnerin

Innerhalb zwei Monaten schafften es dank der Eisnutzung in Bad Aibling, München und am Olympiastützpunkt in Oberstdorf Savenna Pache (EC Oberstdorf) und Jonathan Hörmann (ERC Bad Aibling/EC Oberstdorf) an sechs Trainingstagen pro Woche sich als neues Eistanzpaar zu formieren.

Alles Weitere mussten die beiden in Akrobatik, Athletik und im Ballettraum erlernen. In dieser Kürze studierten sie drei Pflichttänze und eine Kür ein. Bei der bayerischen Nachwuchsmeisterschaft im Eistanz, Kategorie Basic Novice, belegten sie konkurrenzlos den ersten Platz. mk-sportphoto

Kommentare