Damen-Bundesliga in Waldkraiburg

Waldkraiburg/Peiting/Waldkirchen – Im Eisstadion Waldkraiburg steht am Sonntag, 1. Dezember, die Vorrunde der Eisstock-Bundesliga der Damen auf dem Programm.

Das vom TSV Taufkirchen organisierte und vom DESV-Regionen-Obmann Süd Alois Bosl geleitete Mannschaftsspiel auf Winterbahnen startet um 10 Uhr. Dabei geht es um die Meisterschaft, Qualifikation für die deutsche Meisterschaft am 24. und 25. Januar in Waldkirchen.

Eisstock Bundesliga Damen Startliste: 1. TSV Massing, 2. TSV Peiting, 3. TSV Schondorf, 4. FC Neunburg vorm Wald, 5. TSV Kühbach, 6. SV Oberbergkirchen, 7. FC Untertraubenbach, 8. EC Fischbachau, 9. ESC Berching, 10. AC Neustift, 11. FC Katzbach, 12. TSV Hartpenning, 13. FC Ottenzell, 14. EC Frauendorf, 15. EC Lampoding, 16. TSV Taufkirchen, 17. EC Schachten-Auerbach, 18. EC Passau-Neustift, 19. EC Eintracht Aufham, 20. TSV Kühbach II, 21. SV Mehring, 22. TuS Engelsberg, 23. SV Gumpersdorf, 24. Gerabach. kam

Kommentare