Christopher Kas wechselt die Seiten – TV-Experte bei Tennisturnier in Berlin

TV-Experte Christopher Kas mit Moderatorin Birgit Nössing.

Normal trainiert der Kolbermoorer Christopher Kas Tennis-Weltranglistenspieler, jetzt wechselte er die Seiten und ist als TV-Experte bei einem Einladungsturnier in Berlin für Servus TV tätig.

Der Kolbermoorer Tennis-Trainer und Ex-Daviscupspieler Christopher Kas hat kurzfristig die Seiten gewechselt. Als Tennis-Experte ist „Kasi“ bei einem spektakulären Einladungsturnier in Berlin dabei.

Vom 13. bis 19. Juli gibt es zuerst auf Rasen im Steffi-Graf-Stadion und danach auf Hartplatz in einem Hangar am Flughafen Tempelhof Weltklasse-Tennis zu sehen.

Um 100000 Euro Preisgeld

Je sechs Damen und Herren nehmen teil. ServusTV überträgt die Spiele live in Österreich und Deutschland. Gespielt wird um 100 000 Euro Preisgeld. Neben Dominic Thiem ist bei den Herren auch Südtirols Jungstar Jannick Sinner am Start.

Zwei Kurzturnier

Gespielt werden zwei Kurzturniere. Moderatorin vor Ort ist Birgit Nössing. Sie analysiert gemeinsam mit dem ServusTV-Experten Christopher Kas die Spiele.

Kommentare