Chiemgauer Segler für ihre Erfolge ausgezeichnet

Werner Fritz(links) und Herbert Kujan wurden für den zweiten Rang bei der Weltmeisterschaft geehrt. Niessen

Mehrere hundert Besucher sind zur Meisterehrung des Bayerischen Seglerverbandes (BSV) in das Ferrari-Haus in Ottobrunn gekommen. Ausgezeichnet wurden wieder die zahlreichen Spitzensegler aus Bayern, die im Jahr 2019 bayerische oder deutsche Meistertitel, sowie Titel oder Medaillen bei Segel-Welt- oder Europameisterschaften gewonnen haben.

Ottobrunn

Sehr erfolgreich waren wieder die Chiemgauer Segler. Werner Fritz, Segelmacher aus Prien, vom Chiemsee Yachtclub, wurde mit Vorschotmann Herbert Kujan vom SC Füssen-Forggensee auf dem Tegernsee Vize-Weltmeister in der Klasse Tempest. Das Zweimannkielboot Tempest war ehemals olympische Segelklasse. Der 1961 geborene Fritz ist ein äußerst erfolgreicher Segler, unter anderem war er im Starboot, H-Boot und Drachen Vize-Weltmeister, dazu gewann er einmal den Drachen-Gold-Cup, die Kieler Woche und segelte mehrfach zu deutschen Meistertiteln in verschiedenen Klassen.

Vincent Hoesch, ebenfalls vom Chiemsee Yachtclub, wurde am Gardasee im Kielboot Drachen mit Nicole Friesen und Fritjof Kleen, beide vom Norddeutschen Regattaverein, deutscher Vizemeister. Die Erfolgsliste des 1957 geborenen Hoesch ist ellenlang, er wurde viermal Vize-Weltmeister im Drachen, Weltmeister im H-Boot, vier Mal Weltmeister im Starboot und sieben Mal Weltmeister in der Tempest.

In der modernen Jolle 29er segelte Emilie Hesse vom Seebrucker Regattaverein mit Laila Möbius vom Herrschinger Segelclub auf dem Gardasee auf den zweiten Platz der Damen bei der Europameisterschaft. Den Titel bei der Deutschen Jugendmeisterschaft im 420er errang Jannis Sümmchen vom Chiemsee Yachtclub zusammen mit Florian Krauß vom Yachtclub Seeshaupt/Starnberger See. Surferin Amelie Huber vom Regatta Surfclub Chiemsee wurde auf dem Surfbrett Techno 293 Zweite bei der Deutschen Jugendmeisterschaft U13. Den Titel bei der Bayerischen Team-Race-Jugendmeisterschaft im Jüngstenboot Optimist auf dem Chiemsee sicherten sich Lukas Hamm, Moritz Hamm, Severin Gericke – alle drei vom Chiemsee Yachtclub – mit Vincenzo Reuter vom Münchner Yachtclub, Starnberger See. ni

Kommentare