Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Burghausen testetgegen Erlbach

Fußball-Regionalligist SV Wacker Burghausen bestreitet heute, Freitag, um 19.30 Uhr sein erstes Vorbereitungsspiel auf die neue Spielzeit.

Zu Gast in der Wacker-Arena ist Landesligist SV Erlbach. Die Gastgeber werden mit einem kleineren Kader antreten, zumal einige Spieler nach dem Pokalfight gegen Eichstätt noch angeschlagen sind. „Wir haben auch einigen Spielern noch freigegeben, weil es ja jetzt dann Schlag auf Schlag geht“, so Geschäftsführer Andreas Huber, der auch das Mitwirken zweier Probespieler ankündigt.mb

Kommentare