Gegner ist an der Säbener Straße die U19 des FC Bayern

Buchbach testete heute

Fußball-Regionalligist TSV Buchbach bestreitet am heutigen Samstag um 13 Uhr sein erstes Vorbereitungsspiel: Die Mannschaft von Trainer Anton Bobenstetter trifft an der Säbener Straßer auf die U19 des FC Bayern München.

"Wir sind froh dass wir da den Ball sehen, bislang konnten wir ja nur auf der Straße laufen", so Bobenstetter. Aleksandro Petrovic fehlte bei den bisherigen Einheiten wegen beruflicher Weiterbildung ebenso wie Torhüter Dominik Süßmaier (Schulter-Operation) und Maxi Drum, der nach seiner Kreuzbandverletzung noch nicht so weit ist. mb

Kommentare