Buchbach holt sich Bezirkspokal

Buchbach/Rosenheim – Die Ü50-Moarschaft des TSV Buchbach hat dem TSV Breitbrunn in der Eishalle Rosenheim den Bezirkspokal der Senioren Ü50 abgeknöpft.

Nachdem Josef Brand, Helmut Gassner, Bernhard Gratzl und Stephan Aigner ihre Vorrundengruppe mit 16:0 Punkten dominierten, bezwang das Quartett den Vorjahressieger in einem spannenden Finale letztendlich aber souverän mit 13:9. Der Lesart nach zwar äußerst knapp aber durch 4:2 gewonnene Kehren verdient, holte sich der TuS Engelsberg mit Georg Donislreiter, Josef Bruckmaier, Hans-Georg Baumann, Alois Müller und Josef Kiermaier gegen den EC Bad Feilnbach den dritten Platz. Tickets für den Bayernpokal am 19. Januar in Mitterteich lösten die vier erstplatzierten Mannschaften.

Eisstock Bezirkspokal Senioren Ü50 Platzierungsspiele: 1. Buchbach – Breitbrunn 13:9; 3. Engelsberg – Bad Feilnbach 14:12; 5. Kay – Feldkirchen 19:11; 7. Irging-Simbach – Leobendorf 19:17; 9. Truchtlaching-Seeon – Aufham 15:13; 11. Unterneukirchen – Burghausen 30:0; 13. Wang – Rosenheim 19:5; 15. Reicheneibach – Halfing 31:5; 17. Ostermünchen – Teisendorf 30:0. kam

Kommentare