Buchbach bleibt in der Fußball-Regionalliga Bayern eine feste Größe

+

Der TSV Buchbach überwintert trotz hochkarätiger Offensiv-Abgänge im Sommer immerhin auf Platz acht in der Fußball-Regionalliga Bayern und ist mit 33 Punkten auf dem besten Weg, auch in diesem Jahr den Klassenerhalt zu schaffen.

„Wir haben mehr Punkte als geplant. Das ist überragend“, freut sich auch Sportlicher Leiter Anton Boben stetter über den bisherigen Erfolg. Im Sommer hatte er den Trainerstab an Markus Raupach weitergereicht. Fazit: Buchbach spielte eine ganz starke Rückrunde und eine grandiose Vor runde. Buchholz

Kommentare