Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


MIT GROßEM VORSPRUNG GEWONNEN

Bruckmühlerin Jana Pfann ist Junioren-Europameisterin im 1er Kunstradsport

Jana Pfann aus Bruckmühl holte sich souverän den EM-Titel bei den Juniorinnen.
+
Jana Pfann aus Bruckmühl holte sich souverän den EM-Titel bei den Juniorinnen.

Jana Pfann von der Soli Bruckmühl wurde souverän Junioren-Europameisterin im schweizerischen Altdorf im Kunstradfahren.

Altdorf – Ein begehrtes Sternchentrikot geht nach Bruckmühl. Die Goldmedaille gab es für die Kür von Jana Pfann bei der Junioren-Europameisterschaft im schweizerischen Altdorf.

28 Punkte Vorsprung auf die Zweitplatzierte

Mit 177,07 von 200,60 Punkten (88 Prozent) überzeugte Jana Pfann von der Soli Bruckmühl und fuhr mit rund 28 Punkten Vorsprung auf Platz 1, vor ihrer Nationalkaderkollegen Hannah Reichle (BW) mit 149,38 und Lena Schöneberger aus der Schweiz mit 125,73 Punkten.da

Mehr zum Thema

Kommentare