Boxer Michel zieht mit klarem Erfolg ins Halbfinale ein

Halbschwergewichtler Serge Michel hat dank einer Top-Vorstellung seinen zehnten Sieg im elften Profi-Boxkampf gefeiert: Der Traunreuter setzte sich im englischen Brentwood – 25 Kilometer von London entfernt – in seinem ersten Profikampf außerhalb Deutschlands im Viertelfinale des „Golden Contract“-Turniers gegen den Schotten Tommy Philbin durch, der bis dato ungeschlagen war und vier seiner 13 Siege sogar durch K.o.

gelandet hatte. Der 31-jährige Traunreuter – Kampfname „Bavarian Sniper“ – schickte seinen Kontrahenten zweimal auf die Bretter. Die Punktrichter sahen Michel nach zehn Runden mit 99:90 (zweimal) und 98:90 klar auf der Siegerstraße. Im Halbfinale am 21. März trifft er nun entweder auf Hosea Burton, Liam Conroy (beide aus England) oder Ricards Bolotniks (Lettland). O1ne.Sport

Kommentare