Gut besuchtes Camp der Basketballer

Knapp 50 Nachwuchsspielerinnen und Spieler nahmen in der Halle der Luitpoldschule am Camp der Basketballer vom TuS Bad Aibling teil.

Unter der Anleitung von kompetenten Coaches verbesserten die Kids ihre Fähigkeiten beim Ballhandling, Wurf oder in der Defense. Trainingsinhalte waren unter anderem ein Reaktionstraining mit speziellen LED-Pods. Am zweiten Tag wurde der Freiwurfkönig ermittelt sowie eine kleine Meisterschaft im Fünf gegen Fünf-Modus gespielt. Ein Highlight war das Moon-Shot-Turnier für die Jugendlichen, bei dem sie im Streetball-Modus das beste Dreier-Team ermittelten.

Kommentare