Nur 4:4 beim Tabellenletzten

In der Schach-Kreisliga kam die SG Vogtareuth-Prutting beim Tabellenletzten Töging II über ein 4:4-Unentschieden nicht hi naus.

Laszlo Nagy, Emmeran Greiml und Alfred Radinger konnten ihre Partien gewinnen, Andrej Sawran und Selina Racky remisierten.

In der Kreis-B-Klasse konnte Vogtareuth II durch einen 3,5:2,5-Sieg bei Bruckmühl III dank eines Spiels mehr sogar die Tabellenführung übernehmen. Volle Punkte für die Gäste holten Hans-Georg Stein, Benedikt Racky und Martin Milerferli. Bogdan Rossa teilte sich mit seinem Gegner den Punkt. pe

Kommentare