Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


TITEL IN HITZESCHLACHT

Beachvolleyballerinnen Anni Heßler und Lana Anspach vom MTV Rosenheim in Oberbayern vorne

Anni Heßler und Lana Anspach (von links) sind oberbayerische Meisterinnen in der U17-Klasse.
+
Anni Heßler und Lana Anspach (von links) sind oberbayerische Meisterinnen in der U17-Klasse.

Nach einer ewig langen Spiel- und Trainingspause waren Anni Heßler und Lana Anspach vom MTV Rosenheim total heiß auf das erste Beachvolleyball-Turnier des Jahres, das zugleich die oberbayerische Meisterschaft war.

Taufkirchen – In einer Hitzeschlacht in Taufkirchen zeigten die beiden Nachwuchssportlerinnen in einem 16er-Feld, was in ihnen steckt und holten sich souverän den Meistertitel in der U17-Klasse – eine starke Leistung auch deshalb, da der MTV keine Beachvolleyballplätze hat und somit kein Training dafür möglich ist. Nächster Wettbewerb für beide ist die bayerische Meisterschaft am 15. Juli in Lenggries.re

Mehr zum Thema

Kommentare