FUßBALL

Bayreuth holt Nollenberger

Der Regionalligist SpVgg Bayreuth hat einen weiteren Neuzugang verpflichtet: Alexander Nollenberger (23) wechselt aus der 3.

Liga vom FC Bayern München II nach Bayreuth und wird ab Sommer den Angriff der Mannschaft von Trainer Timo Rost verstärken. Nollenberger war 2018 vom FV Illertissen, für den er 15 Tore in 41 Regionalliga-Spielen erzielt hatte, in die Nachwuchsschmiede des FC Bayern gewechselt. In der Regionalliga stand er 30 Mal bei den Bayern auf dem Platz und war mit vier Toren am Aufstieg in die 3. Liga beteiligt, wo er in der laufenden Saison neunmal zum Einsatz gekommen ist. dme

Kommentare