Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Ü50-Seniorinnen holen den Titel

Bayernpokal im Mannschaftsspiel der Eisstockschützen geht an den ASV Eggstätt

Die Ü50-Seniorinnen des ASV Eggstätt (Mitte) haben den Bayernpokal vor dem SC Gattering (links) und EKC Rottach-Egern gewonnen.
+
Die Ü50-Seniorinnen des ASV Eggstätt (Mitte) haben den Bayernpokal vor dem SC Gattering (links) und EKC Rottach-Egern gewonnen.
  • VonAlbert Kamhuber
    schließen

Eine starke Leistung haben die Ü50-Seniorinnen des ASV Eggstätt beim Bayernpokal im Mannschaftsspiel gezeigt: Mit nur einer Niederlagen haben sich die Damen beim Bewerb in Deggendorf den Titel geholt.

Deggendorf – Die Ü50-Seniorinnen des ASV Eggstätt und Ü60-Senioren des EC Zuckenried haben in der Eishalle von Deggendorf die jeweiligen Bayernpokale im Mannschaftsspiel auf Winterbahnen gewonnen.

Eggstätt verliert nur ein Spiel

Bei den Aktiv-Seniorinnen konnte sich Eggstätt bis zum sechsten Spiel schadlos halten, kassierte dann aber gegen den SC Gattering eine 6:16-Niederlage und mussten dem Kontrahenten den Platz an der Sonne überlassen. Im Gegensatz zu Gattering verlor die Moarschaft aus dem Landkreis Rosenheim anschließend jedoch kein Spiel mehr und somit triumphierten Erika Wolf, Irmengard Pelzl, Marianne Reiprich und Annemarie Kamysek unterm Strich mit 10:2 Punkten vor Gattering und dem EKC Rottach-Egern, die beide 8:4 Zähler verbuchten. Auf den weiteren Plätzen folgten der VfB Hallbergmoos, EV Rosenheim (Barbara Patsch, Gertrud Haider, Maria Hallmann, Regina Maier) und ESC Berching. Mindestens die drei erstplatzierten Moarschaften sind für die Deutsche Meisterschaft in Krefeld qualifiziert.

EC Zuckenried siegt bei den Senioren

Ebenfalls nur eine Niederlage kassierte der EC Zuckenried bei den Senioren über 60 Jahren. Josef Ehrl, Walter Ernst, Michael Steinbauer und Rudi Plötz mussten sich dem SV Perlesreut mit 10:14 geschlagen geben, hatten aber am Ende mit 12:2 Punkten zwei Zähler Vorsprung auf die Auswahl des Eisstocksportkreises 104 Rachel-Lusen.

+++ Mehr Nachrichten aus dem Regionalsport finden Sie hier. +++

Seniorinnen Ü50: 1. ASV Eggstätt 10:2 Punkte; 2. SC Gattering 8:4, Stocknote 1,770; 3. EKC Rottach-Egern 8:4, 1,059; 4. VfB Hallbergmoos 5:7; 5. EV Rosenheim 4:8; 6. ESC Berching 4:8; 7. EC Schachten Auerbach 3:9; 8. ETSV Landshut (unentschuldigt).

Senioren Ü60: 1. EC Zuckenried 12:2; 2. Kreis 104 Rachel-Lusen 10:4; 3. EC Preying 9:5; 4. TSV Kühbach 8:6; 5. SV Perlesreut 7:7; 6. SSV Nöham 5:9; 7. ESC Knadlarn 3:11; 8. EC Sittenberg-Ruderting 2:12.kam

Mehr zum Thema