Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Fussball

Bayernligist SV Kirchanschöring. meldet in der Winterpause einen Abgang: Stürmer Albert Buxmann, der zu Saisonbeginn aus der Kreisliga vom TSV Tittmoning gekommen war, kehrt zu seinem Ex-Klub zurück.

Der 21-Jährige kam in der Bayernliga auf sechs Einsätze, blieb aber torlos.

Einen Winterabgangmeldet Regionalliga-Neuling VfB Eichstätt: Fabian Heckel schließt sich dem VfR Neuburg an, der in der Winterpause in der schwäbischen Bezirksliga Nord den zweiten Platz belegt. Der 22-Jährige stammt aus Neuburg.

Nachdem der SV Türkgücü-Ataspor München zuletzt mit drei Neuzugängen aufwartete, muss der Landesliga-Tabellenzweite nun einen Abgang verkraften. Stürmer Josip Tomic, der es auf 20 Einsätze mit achte Toren gebracht hat, wird künftig in der Regionalliga Nord für den BSV Schwarz-Weiß Rehden auf Torejagd gehen. Tomic hatte bereits bis Dezember 2014 in Rehden gespielt, hatte sich dann dem TSV 1860 Rosenheim angeschlossen, mit dem er 2016 den Aufstieg feiern durfte.

Zwei Entscheidungensind beim Regionalligisten SpVgg Bayreuth gefallen: Trainer Christian Stadler (44) bleibt bis zum Ende der Saison. Zudem hat die Altstadt mit dem ehemaligen Fürther Mergim Bajrami das Mittelfeld verstärkt. dme

Kommentare