Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


FUßBALL

Babensham-Sieg über Spitzenreiter

Der Tabellenführer der Fußball-Kreisklasse 2, der SV Schechen, war beim TSV Babensham zu Gast und musste eine 1:3-Niederlage hinnehmen.

In einem klasse Spiel wurde die erste richtige Chance von den Gästen genutzt. Stefan Lechner schob in der 20. Minute überlegt ein. Doch nur drei Minuten später folgte die Antwort der Heimmannschaft. Nach einem Klasse-Solo von Eduard König verwertete Thomas Estermann seine Hereingabe zum Ausgleich. Bei den nächsten beiden Chancen half das Aluminium: Nach einem Schuss von Babensham Stürmer Oberlinner knallte der Ball auf die Latte. Auf der anderen Seite war Wittmann alleine durch, doch sein Schuss traf nur den Pfosten. In der 41. Minute fiel dann der Führungstreffer für Babensham per Kopfball durch Hans Lamprecht. Im zweiten Durchgang war dann Schechen am Drücker, das Tor erzielte aber der Babenshamer Aimer per Kopfball nach einer Freistoßflanke. ff

Kommentare