FUßBALL

TSV Aubstadt verliert Urgestein

Julian Grell, langjähriger Kapitän, wird den Regionalliga-Aufsteiger TSV Aubstadt verlassen.

Spieler und Verantwortliche haben sich über längere Zeit besprochen und sind zur Übereinkunft gekommen, dass Grell aus seinem laufenden Vertrag freigegeben wird. Der 33-Jährige wird als Co-Trainer und Spieler zum Nordwest-Landesligisten SV Euerbach/Kützberg wechseln und dort ab Sommer das Team als Cheftrainer übernehmen. dme

Kommentare