Aschaffenburg holt einen Flügelspieler

Der Regionalligist SV Viktoria Aschaffenburg hat den offensiven Flügel spieler Ali Kazimi vom Hessenligisten SC Viktoria Griesheim verpflichtet, der einen Vertrag bis Sommer 2021 samt Option für ein weiteres Jahr unterzeichnet hat.

Der 23-Jährige soll die Lücke im Kader schließen, die Pasqual Verkamp auf der linken offensiven Außenbahn hinterlassen hat. Der Afghane mit einem deutschen Pass stammt aus dem Nachwuchs von Darmstadt 98. dme

Fussball

Kommentare