Aschaffenburg hat Schelle verpflichtet

Der SV Viktoria Aschaffenburg hat seinen Wunschspieler verpflichtet.

Innerhalb der Regionalliga Bayern wechselt Marcel Schelle vom VfB Eichstätt an den Schönbusch. Der 23 Jahre alte offensive Mittelfeldmann verlässt den VfB Eichstätt zum zweiten Mal und hat einen Zwei-Jahres-Vertrag in Aschaffenburg unterzeichnet. In der Vita des Franken stehen namhafte Vereine wie Erzgebirge Aue, FC Ingolstadt 04 und RW Erfurt (alle in der Jugend) und bereits fast 80 Regionalliga-Einsätze im Trikot des SV Seligenporten (2016-18), VfB Eichstätt (2018/19) und VfB Lübeck (2019/20). Seit Januar stand Schelle wieder beim VfB Eichstätt unter Vertrag, kam dort aber wegen der coronabedingten Pause nur zu einem Einsatz über 90 Minuten. dme

Fussball

503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.