Andreas Wellinger in der Weltspitze

+

Skispringer Andreas Wellinger vom SC Ruhpolding ist 2013 in die absolute Weltspitze geflogen.

Zu Beginn des Jahres überzeugte der mittlerweile 18-Jährige bei der Vierschanzentournee, die er als Gesamtneunter abschloss. Bei der Junioren-Weltmeisterschaft in Liberec gewann er mit der deutschen Mannschaft die Bronzemedaille und im Sommer sicherte er sich den Gesamtsieg im Grand Prix. Aufhorchen ließ auch der Oberaudorfer Marinus Kraus: Der 22-Jährige wurde deutscher Meister im Einzel und mit dem Team und schon einmal Zweiter im Weltcup.

Kommentare