SBR und Bad Aibling verlieren ihre Spitzenspieler: Tischtennisteams mit prominenten Abgänge

Der Mexikaner Layan Neumann kehrt in die erste Mannschaft des SB/DJK Rosenheim zurück.Erlich

Interessante Vereinswechsel gibt es in der kommenden Saison bei den heimischen Tischtennisteams. Prominente Abgänge, die für die Vereine besonders schmerzvoll waren, wurden teilweise durch starke Neuzugänge ersetzt. Insgesamt suchten 63 Akteure für die kommende Spielzeit eine neue Herausforderung.

Rosenheim– Die meisten Ab- und Zugänge der einheimischen Tischtennisteams hatte der SV-DJK Kolbermoor zu verzeichnen. Abgesehen vom kurzfristigen Neuzugang Fu Yu, der Rückkehrerin Laura Tiefenbrunner aus Schwabhausen sowie Yuan Wan aus Bingen, konnte man auch noch Aliyah Steinecke verpflichten. Die 22-jährige, die Sport- und Medienwissenschaft an der Uni Regensburg studiert, kommt vom Oberliga-Meister TB Deutsche Eiche/ASV Regenstauf. Ihre Zelte in Kolbermoor haben Jia Liu (spielt künftig wieder bei Froschberg Linz) und auch Ugne Baskutyte abgebrochen. Die Litauerin, die zuletzt in der zweiten Mannschaft aktiv war und mit dieser in die 2. Bundesliga aufstieg, schließt sich nun Borussia Düsseldorf an.

SBR-Spitzenspieler Wancheol Kim ist weg

Verbandsoberligist SB/DJK Rosenheim muss zukünftig auf Spitzenspieler Wancheol Kim verzichten. Der Koreaner, hauptsächlich für den Klassenerhalt in der Verbandsoberliga verantwortlich, sucht eine neue Herausforderung bei der SpVgg Effeltrich. Der Argentinier Santiago Lorenzo wird künftig für den TSV Windsbach an der Platte stehen. Dafür konnte der SBR den Mexikaner Layan Neumann vom TV Miesbach zurückholen. Und kurz vor Transferschluss kam sogar noch eine neue Nummer eins: Miha Grampovcnik. Der 23-jährige Slowene kommt vom österreichischen Zweitligisten SG Bordensdorf/St. Urban, mit dem er vor der Corona-Krise an dritter Stelle lag. Der Linkshänder, der das Angriffsspiel bevorzugt, fuhr zuletzt in 42 Begegnungen 35 Siege ein. Im vergangenen Herbst landete er bei den Slowenien Open und beim internationalen Alpen-Adria-Turnier im Einzel hinter seinem Landsmann Matic Slodej auf Rang zwei; den Doppelbewerb gewann er sogar.

Auch Bad Aibling verliert seinen Spitzenspieler

Auch der TuS Bad Aibling, der den Klassenerhalt am grünen Tisch geschafft hat, muss in der Verbandsoberliga zukünftig auf seinen Spitzenspieler – den Bolivianer Jose Eduardo Lizarazu – verzichten. Dieser wird künftig bei Oberliga-Aufsteiger DJK Bad Höhenstadt um Punkte kämpfen. Ersatz erhielten die Kurstädter durch Abdulhakim Ebrahim Gubran, der von Liga-Konkurrenten TV 1862 Dillingen kommt.

Die Wechsel im Überblick

TuS Bad Aibling:Zu: Alexander Walther (SV Riedering), Abdulhakim Ebrahim Gubran (TV Dillingen), Claudia John (TSV Ottobrunn). – Ab: Jose Eduardo Lizarazu (DJK Bad Höhenstadt), Nathan Pellissier, Christian Östergaard-Frank, Lucia Östergaard-Frank (alle Österreich), Alexander Dräxl (TSV Siegsdorf).

SV Bruckmühl:Zu: Keine. – Ab: Eugen Dykin (SV Niederbergkirchen), Ivan Maticic (SV Kay).

TV Feldkirchen:Zu: Keine. – Ab: Karina Krischke (TuS Holzkirchen).

TuS Alztal Garching:Zu: Dominik Snaider (TSV Mailing-Feldkirchen). – Ab: Jonas Bruns (TSV 66 Polling).

TSV Gars:Zu: Michael Kotalla (TSG Ziegelhausen). – Ab: Keine.

DJK/SV Griesstätt:Zu: Marinus Bichler, Kilian Hainzl, Christoph Holzer, Thomas Voggenauer (alle SV Schonstett). – Ab: Keine.

SV/DJK Heufeld:Zu: Alexander Ehlert (SV Schloßberg). – Ab: Keine.

SV-DJK Kolbermoor:Zu: Fu Yu (TTC Berlin eastside), Yuan Wan (TTG Bingen/Münster-Sarmsheim) Laura Tiefenbrunner (TSV Schwabhausen), Aliyah Steinecke (TB Deutsche Eiche/ASV Regenstauf), Matej Haspel (GSV Hemmingen). – Ab: Ugne Baskutyte (Borussia Düsseldorf), Jia Liu (Froschberg Linz/Österreich), Amelie Hielscher (TTV Beratzhausen), Victoria Dauter (SV Riedering).

TuS Mettenheim: Zu: Chiara Höhler (SV Niederbergkirchen). – Ab: Keine.

TSV 1860 Mühldorf:Zu: Michael Weichel (TSV Lesse). – Ab: Keine.

SV Niederbergkirchen:Zu: Eugen Dykin (SV Bruckmühl), Daniel Brandhuber (TG Worms), Carina Götzner (SV Helfendorf). – Ab: Sebastian Hammer (SV Haiming), Chiara Höhler (TuS Mettenheim).

SV Nußdorf:Zu: Georg Denzler (TV Rieschweiler). – Ab: Christian Reithmaier (FT Rosenheim).

TSV 66 Polling:Zu: Jonas Bruns (TuS Alztal Garching), Florian Eckstein (SV Oberteisendorf), Lukas Kaya (TV Neuötting). – Ab: Andreas Gfüllner (TSV St. Wolfgang).

SV Riedering:Zu: Victoria Dauter (SV-DJK Kolbermoor). Ab: Stephanie Deinzer (TSV Chieming), Alexander Walther (TuS Bad Aibling).

FT Rosenheim:Zu: Christian Reithmaier (SV Nußdorf), Manfred Nacken (TSV Ebersberg). – Ab: Robert Leissner (TTV Rosenheim).

SB/DJK Rosenheim:Zu: Layan Neumann (TV Miesbach), Miha Grampovcnik (SG Bordensdorf/St. Urban – Österreich). – Ab: Wancheol Kim (DJK SpVgg Effeltrich), Santiago Lorenzo (TSV Windsbach).

TTV Rosenheim:Zu: Robert Leissner (FT Rosenheim). – Ab: Kay Bodenschlägel (TTC Rugendorf), Jonathan Eichner (SV Helfendorf).

SV Schloßberg:Zu: Keine. – Ab: Alexander Ehlert (SV/DJK Heufeld).

SV Schonstett:Zu: Keine. – Ab: Marinus Bichler, Kilian Hainzl, Christoph Holzer, Thomas Voggenauer (alle DJK/SV Griesstätt).

Post SV Traunstein: Zu: Keine. – Ab: Matthias Lauxen (DJK SB Landshut).

VfL Waldkraiburg:Zu: Christian Katzenmayer (TSV Neutraubling). – Ab: Keine.

TSV St. Wolfgang:Zu: Andreas Gfüllner (TSV 66 Polling). – Ab: Keine. eg

Kommentare