Bad Aibling startet in die Rückrunde

Für die Fußballerinnen des TuS Bad Aibling beginnt am morgigen Sonntag die Rückrunde in der Bezirksoberliga.

Nach schweißtreibenden Trainingseinheiten dürfte sich die Mannschaft des Trainertrios Brunner/Neff/Regnat in einem guten Zustand befinden, um die Meisterschaft spannend zu machen. Mit einem Spiel weniger liegen die Aiblingerinnen derzeit auf Platz drei. Start ist morgen um 11 Uhr beim FSV Höhenrain - hier ist ein Dreier fest eingeplant. Mit Neuzugang Antonija Kotarac vom FC Bayern München hofft man auf eine noch höhere Durchschlagskraft im Angriff der Aiblingerinnen. re

Kommentare