Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


EISHOCKEY

Bad Aibling heute mit Heim-Derby

Am heutigen Freitag um 19.30 Uhr steigt wieder ein Derby im Bad Aiblinger Eisstadion.

Nach jeweils einem Sieg in der Vorrunde, stehen sich die Aibdogs vom EHC Bad Aibling und die Trostberg Chiefs in der Abstiegsrunde der Eishockey-Landesliga zum dritten Mal gegenüber. Während Bad Aibling nach vier Spielen mit neun Punkten auf dem ersten Platz der Tabelle steht, wird die Lage für die Gäste von der Alz langsam prekär. Nach fünf Partien stehen erst drei Punkte und der letzte Platz zu Buche.

Geschmückt wird das Derby mit einem großen Rahmenprogramm. Vor dem Eröffnungsbully gibt es einen Auftritt des ,,Faschingsvereins Mangfalltal“, in der ersten Pause zeigt der Aibdogs-Nachwuchs sein Können und in der zweiten Pause werden die Arbeiten des ,,Stüberl-Projektes“ der Studenten der FH Rosenheim präsentiert. Am Sonntag sind die Aibdogs beim EV Dingolfing zu Gast. sb

Kommentare