9000 Unterschriften für Saisonabbruch

Vor einem Monat hat Dirk Schaefer, Abteilungsleiter Fußball beim mittelfränkischen Kreisligisten FC Stein, eine Online-Petition mit dem Ziel gestartet, dass die Saison 2019/20 abgebrochen und nach der Tabelle per 13. März 2020 gewertet wird.

Nun hat Initiator Schaefer die knapp 9000 Unterschriften im Rahmen eines „Sport Talk Spezial“ im Franken Fernsehen an BFV-Präsident Dr. Rainer Koch übergeben.

Koch betonte, dass er jeden Einzelnen, der sich der Petition angeschlossen habe, nicht nur akzeptiere, sondern auch respektiere. „Bei dieser Fragestellung ist es leider nicht möglich gewesen, alle Interessen gleichermaßen zu berücksichtigen. Wir müssen uns aber bemühen, nun auch alle wieder ins Boot zu holen, alle wieder zusammenzubringen“, so der BFV-Präsident. Natürlich hätten sich Schaefer und seine Mitstreiter gewünscht, dass das Ergebnis Einfluss auf die Entscheidungsfindung bezüglich Saisonfortsetzung gefunden hätte: „Letztendlich bleibt uns nichts anderes übrig, als zu akzeptieren, dass wir zwar fast 9000 Unterschriften sammeln konnten, davon aber leider auch nur etwas mehr als 50 Prozent öffentlich waren und dass sich zudem einfach zu wenige Vereine zu unserer Petition bekannt haben.“ dme

Fussball

Kommentare