Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


In U19-Nationalteam aktiv

1860 Rosenheim: Vertrag für Angreifer Tanev

Bojan Tanev ist neu bei 1860 Rosenheim.
+
Bojan Tanev ist neu bei 1860 Rosenheim.

Der TSV 1860 Rosenheim hat mit Bojan Tanev einen weiteren Spieler unter Vertrag genommen.

Rosenheim - Der 22-jährige Angreifer, der für die U19 von Nordmazedonien auch schon intern tional aktiv war, kommt vom Südwest-Landesligisten TSV Gilching-Argelsried, für den er im Frühjahr sieben Spiele bestritt und dabei einen Treffer markierte. In der Jugend war der Stürmer bei der SU Neckarsulm, dem SV Sandhausen und dem 1. FC Magdeburg. Vor seinem Wechsel nach Gilching lief Tanev ein halbes Jahr für den SV Planegg-Krailling in der Bezirksliga Süd (sechs Tore in sechs Spielen) auf.

„Schon als ich vor drei Jahren nach München gezogen bin, war mir 1860 Rosenheim nicht unbekannt. Ich wusste, dass Rosenheim für professionelle Jugendarbeit und Talentförderung steht, und habe mich gefreut, als ich zum Probetraining eingeladen wurde. Ich habe mich sofort willkommen gefühlt“, wird Tanev in einer Pressemitteilung zitiert.re/tn

Kommentare