15-jährige Lara Mößthaler wird süddeutsche Meisterin im Hochsprung der U18

Lara Mößthaler vom TSV Wasserburgwurde süddeutsche Meisterin im Hochsprung der Jugend U18. Stuffer

Mit einer Gold- und einer Silbermedaille glänzten die regionalen Leichtathleten bei den süddeutschen Hallen-Meisterschaften der Männer, Frauen und Jugend U18 in Sindelfingen.

Sindelfingen– Im Sindelfinger Glaspalast gingen die besten Athleten Süddeutschlands an den Start – und eine Athletin vom TSV Wasserburg stand am Ende ganz oben auf dem Siegertreppchen. Die erst 15-jährige Lara Mößthaler wurde süddeutsche Meisterin im Hochsprung der weiblichen Jugend U18. In einem Nervenkrimi überquerte sie diesmal eine Höhe von 1,64 Metern und hatte am Ende mit Naoéll Hope Häußermann vom LAZ Ludwigsburg die wenigsten Fehlversuche im Vergleich zu den restlichen Gegnerinnen. Wie spannend der Kampf um Gold war, bestätigt die Tatsache, dass auch die Viertplatzierte noch 1,64 Meter schaffte. Im Vorjahr wurde die Aiblingerin Mößthaler bereits deutsche Vizemeisterin der Jugend W15 im Freien. Mit ihrem neuen Trainer Walter Kurzbuch, der selbst schon in der deutschen Elite der Hochspringer präsent war, hat sie offensichtlich eine sehr gute Wahl getroffen.

Weitere Top-Ten-Plätze für Wasserburger

Für den TSV Wasserburg waren auch noch zwei männliche U18-Athleten ganz weit vorne: Im Weitsprung-Finale arbeitete sich Malcom Dannhauer als bester Bayer auf den sechsten Platz. Mit 6,46 Metern fehlten ihm diesmal 19 Zentimeter zu Bronze. Unerreichbar war hingegen Oliver Koletzko vom Wiesbadener LV als Sieger mit 7,47 Metern. Bei seinem ersten großen Meisterschaftseinsatz egalisierte Daniel Schwab seinen persönlichen Rekord im Stabhochsprung mit 3,80 Metern. Damit belegte er den neunten Rang.

Salome Schlemer Vizemeisterin

Getarnt im Trikot des LAZ Zweibrücken glänzte die Endorferin Salome Schlemer als süddeutsche Vizemeisterin im Stabhochsprung der Frauen. Die 24-Jährige überquerte 3,80 Meter und musste sich nur Ella Buchner vom LC Überlingen mit 4,00 Metern geschlagen geben.

Weitere Ergebnisse:Männliche Jugend U18: 60 Meter: Zwischenläufe: Malcom Dannhauer (TSV Wasserburg) 7,33; Frauen: Stabhochsprung: 12. Laura Kurzbuch (TSV Wasserburg) 3,10; 16. Ramona Forstner (TSV Wasserburg) 3,00. stl

Kommentare