Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Vuelta-Sieger

Rad-Star Roglic verlängert vorzeitig bei Jumbo-Visma

Radsport-Star
+
Primoz Roglic hat seinen Vertrag beim niederländischen Team Jumbo-Visma vorzeitig bis 2025 verlängert.

Radsport-Star Primoz Roglic hat seinen Vertrag beim niederländischen Team Jumbo-Visma vorzeitig bis 2025 verlängert. Das teilte der Rennstall mit.

Amsterdam - Der 32 Jahre alte Slowene war ursprünglich noch bis 2023 an die Mannschaft gebunden, bei der der deutsche Ex-Profi Grischa Niermann als Sportlicher Leiter arbeitet. „Ich möchte mich in bestimmten Bereichen noch entwickeln und bin dafür am richtigen Ort“, sagte Roglic.

Der Jumbo-Kapitän hat eine emotionale Saison hinter sich. Als einer der großen Favoriten war Roglic bei der Tour de France gestürzt und musste aufgeben. Nach einer Pause gewann er das olympische Einzelzeitfahren in Tokio und danach zum dritten Mal nacheinander die Spanien-Rundfahrt. Sein großes Ziel bleibt jedoch der Tour-Sieg, den sich sein Landsmann Tadej Pogacar in den vergangenen beiden Jahren sicherte. dpa

Mehr zum Thema

Kommentare