Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Ukraine-Hilfe

Jan Ullrich versteigert Tour-Rad für 40.100 Euro

Jan Ullrich
+
Hat für die Hilfe der Opfer des russischen Angriffskrieges in der Ukraine ein Rennrad versteigert: Jan Ullrich.

Der frühere Tour-de-France-Sieger Jan Ullrich hat für die Hilfe der Opfer des russischen Angriffskrieges in der Ukraine ein spezielles Rennrad für 40.100 Euro versteigert.

Merdingen - Bei der Rennmaschine handelt es sich um eine Sonderanfertigung zur Frankreich-Rundfahrt 1998. Der komplette Erlös der Versteigerung auf dem Auktionsportal von United Charity geht an die Ukraine-Hilfe von „Ein Herz für Kinder“.

„Ich wünsche mir von Herzen, dass bald wieder Frieden und Glück in der Ukraine einkehren“, sagte Ullrich in einer Videobotschaft. dpa

Mehr zum Thema

Kommentare