Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Baskenland-Rundfahrt

Erster Saisonsieg für Alaphilippe - Roglic bleibt vorn

Julian Alaphilippe
+
Der Franzose Julian Alaphilippe hat die zweite Etappe der Baskenland-Rundfahrt gewonnen.

Der französische Radstar Julian Alaphilippe hat den ersten Sieg seit seinem WM-Titel vor über fünf Monaten geholt.

Viana - Der 29-Jährige gewann die zweite Etappe der Baskenland-Rundfahrt über 207,6 Kilometer von Leitza nach Viana im Sprint vor seinem Landsmann Fabien Doubey und dem Belgier Quinten Hermans. Die Führung in der Gesamtwertung verteidigte Vuelta-Champion Primoz Roglic erfolgreich. Der Slowene liegt fünf Sekunden vor dem belgischen Talent Remco Evenepoel.

Besonders bitter verlief die Etappe für den Spanier Ibon Ruiz. Der 23-Jährige wurde nach einer Soloflucht erst 500 Meter vor dem Ziel eingeholt. Die Rundfahrt endet am Samstag in Arrate. dpa

Mehr zum Thema

Kommentare