Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


UAE-Tour

Ackermann auf Platz drei bei der UAE-Tour - Cavendish siegt

Pascal Ackermann
+
Pascal Ackermann (l) von Team Emirates belegt bei der zweiten Etappe der UAE-Tour den dritten Platz.

Der deutsche Radprofi Pascal Ackermann ist auf der zweiten Etappe der UAE-Tour auf den dritten Platz gesprintet.

Abu Dhabi - Der Pfälzer musste sich nach 176 Kilometern von Hudayriyat Island nach Abu Dhabi Breakwater nur dem siegreichen Ex-Weltmeister Mark Cavendish aus Großbritannien und dem Belgier Jasper Philipsen geschlagen geben.

Ackermann war für das erste World-Tour-Rennen der Saison erst kurzfristig nach dem positiven Corona-Test von Fernando Gaviria ins UAE-Team gerückt. In der Gesamtwertung liegt Auftaktsieger Philipsen vorn. dpa