Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Ski-Alpin

Überraschungssiegerin verdrängt Höfl-Riesch

+
Maria Höfl-Riesch, aufgenommen beim Slalom.

Méribel - Skirennfahrerin Maria Höfl-Riesch hat bei der Abfahrt in Méribel den 25. Weltcup-Sieg ihrer Karriere nur knapp verpasst.

Die dreimalige Medaillengewinnerin der alpinen WM von Schladming musste sich am Samstag in den französischen Alpen nur der Überraschungssiegerin Carolina Ruiz Castillo geschlagen geben. Die 31-Jährige ist die erste Abfahrtssiegerin Spaniens in einem Weltcup-Rennen. Der dritte Platz ging an Marie Marchand-Arvier aus Frankreich. Viktoria Rebensburg verpasste die Top 20.

Maria Riesch: Kirchliche Hochzeit mit vielen Promis

Maria Riesch: Kirchliche Hochzeit mit vielen Promis

Maria Riesch: Kirchliche Hochzeit mit vielen Promis

sid

Kommentare