Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Lothars WM-Tipp

+
Lothar Matthäus erwartet Spanien und Brasilien im Finale

Seoul - "Ich bin mal alle möglichen Spiele bei der WM durchgegangen", sagt Lothar Matthäus. Wen der Rekordnationalspieler demnach als Favoriten sieht und wie weit Deutschland kommt.

Spanien wird Weltmeister, Deutschland kommt nicht über das Viertelfinale hinaus: Für Fußball-Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist der Europameister von der iberischen Halbinsel der Favorit für die Weltmeisterschaft in Südafrika (11. Juni bis 11. Juli). “Ich bin mal alle möglichen Spiele bei der WM durchgegangen, und zum Finale ist Brasilien gegen Spanien rausgekommen, in dem Spanien gewinnt“, sagte der Weltmeister von 1990 am Samstag der Nachrichtenagentur dpa bei einem Besuch in Seoul. Im Spiel um Platz 3 werden sich nach seinem Tipp Argentinien und England gegenüberstehen.

Hier wurde Lothar Matthäus NICHT Trainer

Lothar Matthäus: Ein Trainer zeigt die größte Korbsammlung der Welt

Lothar Matthäus: Hier war er als Trainer im Gespräch
Lothar Matthäus: Hier war er als Trainer im Gespräch
Lothar Matthäus: Hier war er als Trainer im Gespräch
Lothar Matthäus: Hier war er als Trainer im Gespräch
Lothar Matthäus: Ein Trainer zeigt die größte Korbsammlung der Welt

Deutschland werde im Viertelfinale an Argentinien scheitern, glaubt Matthäus. Nach der Qualifikation, die sie mit großen Problemen überstanden, hätten die Südamerikaner beim 1:0-Sieg im Freundschaftsspiel gegen Deutschland Anfang März in München wieder eine starke Leistung gezeigt. “Das Team verfügt über großes Potenzial.“ Als Fußball-Fan hoffe er, dass der argentinische Superstar Lionel Messi in der Nationalmannschaft genauso stark spielen werde wie bei seinem Club FC Barcelona.

dpa

Kommentare