Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Könglicher Beistand für Real gegen den BVB

Juan Carlos
+
Juan Carlos besucht am Dienstag Abend das Spiel der Könglichen.

Madrid - Real Madrid hofft auf jedes Mittel um am Dienstag Abend gegen Borussia Dortmund das Unmögliche möglich zu machen. Beim Champions-League-Rückspiel werden sie königlich unterstützt.

Real Madrid erhält im Champions-League-Spiel gegen Borussia Dortmund königliche Unterstützung. Wie am Dienstag aus dem spanischen Königshaus verlautet wurde, will sich König Juan Carlos die Partie am Abend auf der Ehrentribüne des Madrider Bernabéu-Stadions ansehen.

Der spanische Fußballrekordmeister muss im Halbfinalrückspiel gegen den BVB ein 1:4-Debakel aus dem Hinspiel wettmachen. Der Besuch im Stadion ist der erste öffentliche Auftritt des Monarchen außerhalb des Zarzuela-Palasts seit einer Bandscheiben-Operation am 3. März.

Kommentare