Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Zukunft über 2022 hinaus ungeklärt

Berater Mino Raiola macht kryptische Andeutung zu BVB-Star Erling Haaland

BVB-Star Erling Haaland gestikuliert.
+
Berater Mino Raiola hat eine nebulöse Transfer-Andeutung zu Erling Haaland gemacht.
  • Raphael Wiesweg
    VonRaphael Wiesweg
    schließen

Je näher das neue Jahr rückt, desto häufiger wird sich Mino Raiola wohl äußern. Nun hat es der Berater von BVB-Star Erling Haaland wieder getan.

Dortmund – Den Verantwortlichen von Borussia Dortmund wäre es vermutlich lieb, wenn sich einfach niemand dazu äußern würde. Doch das ist angesichts der Leistungen des Spielers und des bekannten Beraters wohl fast ein naiver Wunsch.
Jetzt hat Star-Berater Mino Raiola nebulöse Transfer-Andeutungen zu BVB-Star Erling Haaland gemacht, wie RUHR24* weiß.

Die Zukunft des Stürmers ist nach wie vor ungeklärt, obwohl sein Vertrag bis Sommer 2024 gilt. Doch die Wahrscheinlichkeit, dass er die Westfalen im Sommer 2022 verlässt, steigt immer mehr. *RUHR24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Kommentare