Wechsel sogar im Winter möglich

Jadon Sancho verlässt den BVB spätestens im Sommer

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Jadon Sancho hat sich offenbar entschieden den BVB zu verlassen.
+
Jadon Sancho hat sich offenbar entschieden den BVB zu verlassen.

Beim BVB bleibt es unruhig um Jadon Sancho. Der Superstar will Borussia Dortmund offenbar verlassen. Spätestens im Sommer. Ein Transfer im Winter erscheint unrealistisch.

Dortmund - Geht es nach den Bossen von Borussia Dortmund, dann bleibt Jadon Sancho wenigstens bis Sommer 2021. Der Vertrag des Flügelspielers ist sogar bis Sommer 2022 gültig. Wechselt Jadon Sancho aber vielleicht doch schon im Winter auf die Insel? Ein englischer Verein bietet nun angeblich eine Rekord-Ablöse.

Doch offenbar hat sich Jadon Sancho entschieden, den BVB zu verlassen, wie RUHR24.de* berichtet. Der 19-Jährige hat laut BILD sogar schon ein grundsätzliches Einverständnis von den Schwarz-Gelben für einen Abgang bekommen. Den Borussen winken bei einem Transfer satte 140 Millionen Euro. Im Spiel beim FC Barcelona setzte BVB-Trainer Lucien Favre seinen Topstar Jadon Sancho sogar auf der Bank.

Darüber hinaus sollen die Dortmunder bereits einen Nachfolger für den Briten auserkoren haben. Er spielt beim SV Werder Bremen.

*RUHR24.de gehört zum bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Zurück zur Übersicht: Mehr Sport

Kommentare