Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Am Montag (8. August)

Fußball-Frage bei „Wer wird Millionär?“ sorgt für Wirbel – alle Kandidaten scheitern

Günther Jauch
+
Günther Jauch moderiert seit vielen Jahren die beliebte Quiz-Show „Wer wird Millionär?“
  • VonNils Wollenschläger
    schließen

Am Montagabend (8. August) sorgt bei der RTL-Show „Wer wird Millionär?“ eine Fußball-Frage für Aufsehen. Lesen Sie hier, warum:

Am Montag (8. August) bringt bei der beliebten RTL-Show „Wer wird Millionär?“ eine Frage zum VfB Stuttgart die Kandidaten zur Verzweiflung. Moderator Günther Jauch stellt die Auswahlfrage: „Suchen Sie den VfB Stuttgart, Borussia Mönchengladbach, Schalke 04 und den SC Freiburg an ihren bezeichnenden Vereinsadressen auf?“
Frage zum VfB Stuttgart bei „Wer wird Millionär?“ – HEIDELBERG24 verrät Ihnen, wie die richtige Antwort lautet.

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart ist mit einem 1:1 gegen RB Leipzig in die neue Saison gestartet. Durch das Remis klettert der VfB in der Ewigen Tabelle der Fußball-Bundesliga einen Platz nach vorne. (nwo)

Kommentare