Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.


Bundesliga in der Statistik

Gladbach – Bremen 4:1 (1:0). – Gladbach: ter Stegen – Jantschke, Stranzl, Dominguez, Daems – Kramer, Xhaka (61.

Nordtveit) – Herrmann (86. Hrgota), Arango (89. Wendt) – Raffael, Max Kruse. – Bremen: Mielitz – Fritz, Prödl, Caldirola, Gebre Selassie – Junuzovic (76. Yildirim), Makiadi, Felix Kroos – Elia (30. Di Santo), Petersen (68. Arnautovic), Hunt. – SR: Perl (Pullach). – Tore: 1:0 Arango (36.), 2:0 Raffael (53.), 2:1 Nordtveit (69., Eigentor), 3:1 Max Kruse (74.), 4:1 Herrmann (85.). – Zuschauer: 53 392. – Beste Spieler: Kruse, Kramer, Raffael – Hunt. – Gelbe Karten: Jantschke, Xhaka (3), Kramer (2). – Torschüsse: 20:10. – Ecken: 1:5. – Ballbesitz: 58:42 Prozent.

Nürnberg – Augsburg 0:1 (0:0). – Nürnberg: Raphael Schäfer – Feulner, Nilsson, Pogatetz, Pinola – Balitsch, Stark – Mak (89. Chandler), Kiyotake (80. Plattenhardt), Drmic (65. Esswein) – Ginczek. – Augsburg: Hitz – Verhaegh, Callsen-Bracker, Klavan, Ostrzolek (46. de Jong) – Baier – Hahn, Moravek (61. Werner), Halil Altintop, Holzhauser (81. Vogt) – Mölders. – SR: Weiner (Ottenstein). – Tor: 0:1 Vogt (84.) Zuschauer: 37 239. – Beste Spieler: Raphael Schäfer, Mak – Hahn, Baier. – Gelb-Rot: Pinola wegen wiederholten Foulspiels (76.). – Gelbe Karten: Mak, Nilsson, Ginczek (2) – Moravek (3), Ostrzolek (2). – Torschüsse: 7:24. – Ecken: 2:12. – Ballbesitz: 53:47 Prozent.

Wolfsburg – Hertha 2:0 (2:0). – Wolfsburg: Benaglio – Träsch, Naldo, Knoche, Rodriguez – Koo (87. Marcel Schäfer), Polak (81. Klose) – Vieirinha, Diego, Perisic (74. Medojevic) – Olic. – Berlin: Kraft – Pekarik, Sebastian Langkamp, Brooks, Nico Schulz - Lustenberger, Hosogai – Allagui (63. Ronny), Baumjohann (87. Kluge), Ben-Hatira (63. Wagner) – Ramos. – SR: Hartmann (Wangen). – Tore: 1:0 Olic (42.), 2:0 Diego (45.+2, Foulelfmeter). – Zuschauer: 28 625. – Beste Spieler: Diego, Olic – Lustenberger. – Gelb: Naldo – Sebastian Langkamp, Wagner. – Torschüsse: 18:7. – Ecken: 2:2. – Ballbesitz: 63:37 Prozent.

Hamburg – Braunschweig 4:0 (2:0). – Hamburg: Adler – Diekmeier, Djourou (72. Sobiech), Westermann, Lam – Badelj (30. Rincon) – Arslan, Jiracek – van der Vaart (79. Calhanoglu) – Zoua, Beister. – Braunschweig: Davari – Kessel, Bicakcic, Dogan, Reichel – Theuerkauf (64. Boland) – Bellarabi, Hochscheidt (64. Oehrl) – Damir Vrancic – Kumbela, Jackson. – SR: Kircher (Rottenburg). – Tore: 1:0 van der Vaart (7.), 2:0 Zoua (17.), 3:0 Calhanoglu (80. ), 4:0 Calhanoglu (90.+1). – Zusch.: 54 958. – Beste: van der Vaart, Beister, Calhanoglu – Bellarabi. – Gelbe Karten: Zoua (2) – Bicakcic, Theuerkauf (4), Bellarabi, Jackson. – Torschüsse: 26:17. – Ecken: 7:2. – Ballbesitz: 53:47 Prozent.

Hannover – Mainz 4:1 (2:1). – Hannover: Zieler – Sakai, Marcelo, Sane, Pocognoli – Andreasen, Hoffmann (46. Bittencourt) – Stindl, Prib – Diouf (85. Christian Schulz), Sobiech (70. Ya Konan). – Mainz: Heinz Müller – Pospech, Svensson, Noveski, Park – Baumgartlinger (46. Choupo-Moting) – Geis, Zimling (68. Parker) – Moritz (81. Polter) – Okazaki, Nicolai Müller. – SR: Winkmann (Kerken) Tore: 0:1 Nicolai Müller (12.), 1:1 Diouf (31.), 2:1 Sobiech (37. ), 3:1 Ya Konan (80.), 4:1 Prib (82.). – Zuschauer: 38 600. – Beste Spieler: Prib, Diouf – N. Müller. – Gelbe Karten: Pocognoli (2), Bittencourt (2), Sakai (2) – Svensson. – Torschüsse: 16:12. – Ecken: 5:3. – Ballbesitz: 47:53 Prozent.

Schalke – Leverkusen 2:0 (1:0). – Schalke: Hildebrand – Uchida, Felipe Santana, Matip, Aogo – Höger (78. Jones), Neustädter – Farfan (88. Goretzka), Kevin-Prince Boateng (84. Clemens), Draxler – Szalai. – Leverkusen: Leno – Donati, Toprak, Spahic, Boenisch – Lars Bender, Reinartz (80. Can), Castro (66. Hegeler) – Sam (71. Robbie Kruse), Kießling, Son. – SR: Gagelmann (Bremen). – Tore: 1:0 Höger (30.), 2:0 Farfan (83., Foulelfmeter). – Zuschauer: 61.973 (ausverkauft). – Beste Spieler: Santana, Kevin-Prince Boateng, Farfan – Sam, Son. – Gelb: Toprak, Reinartz (2), Spahic (2). – Torschüsse: 12:11. – Ecken: 2:6. – Ballbesitz: 50:50 Prozent.

Freiburg – FC Bayern 1:1 (0:1). – Freiburg: Baumann – Sorg, Diagne, Ginter, Günter – Schuster (61. Höfler), Fernandes – Schmid, Laprevotte (60. Kerk) – Guede (75. Hanke), Freis. – München: Neuer – Rafinha, van Buyten, Dante, Contento – Schweinsteiger (79. Ribery) – Thomas Müller, Götze (62. Lahm), Toni Kroos, Shaqiri – Pizarro (88. Mandzukic). – SR: Meyer (Burgdorf). – Tore: 0:1 Shaqiri (33.), 1:1 Höfler (86.). – Zuschauer: 24 000 (ausverkauft). – Gelb: Höfler, Günter – van Buyten. – Torschüsse: 8:17. – Ecken: 3:6. – Ballbesitz: 31:69 Prozent.

Stuttgart – Hoffenheim 6:2 (3:1). – Stuttgart: Ulreich – Sakai, Schwaab, Rüdiger, Boka – Gentner, Kvist (80. Khedira) – Leitner (73. Harnik), Maxim (68. Cacau), Werner – Ibisevic. – Hoffenheim: Casteels – Beck, Abraham, Vestergaard, Johnson – Polanski (59. Rudy), Strobl – Volland, Firmino, Elyounoussi (75. Herdling) – Modeste (58. Schipplock). – SR: Drees (Münster-S.). – Tore: 1:0 Rüdiger (12.), 2:0 Ibisevic (19.), 2:1 Volland (26.), 3:1 Maxim (28.), 4:1 Ibisevic (47.), 5:1 Maxim (55.), 6:1 Ibisevic (63. ), 6:2 Firmino (87.). – Zuschauer: 42 450. – Beste Spieler: Ibisevic, Maxim – Volland. – Gelb: Kvist, Maxim – Abraham, Volland. – Torschüsse: 13:12. – Ecken: 3:5. – Ballbesitz: 49:51 Prozent.

Frankfurt – Dortmund 1:2 (1:1). – Frankfurt: Trapp – Schröck, Zambrano, Anderson, Djakpa (67. Oczipka) – Russ, Flum (71. Schwegler) – Aigner, Rosenthal, Inui (83. Joselu) – Kadlec. – Dortmund: Weidenfeller – Großkreutz, Subotic, Hummels (46. Sokratis), Schmelzer – Sahin, Sven Bender – Blaszczykowski (71. Aubameyang), Mchitarjan, Reus (86. Kehl) – Lewandowski. – SR: Gräfe (Berlin). – Tore: 0:1 Mchitarjan (10.), 1:1 Kadlec (36.), 1:2 Mchitarjan (56.). – Zu.: 51 500 (ausv.). – Beste: Schröck, Kadlec – Mchitarjan, Reus. – Gelb: Zambrano (2) – Hummels, Reus. – Torschüsse: 17:16. – Ecken: 8:6. – Ballbesitz: 49:51 Prozent.

Kommentare