Zuschuss für Volkshochschule wie in 2019

Albaching – In der Corona-Krise sind kommunale Zuschüsse ein rares Gut, zumal viele Kommunen selber mit erheblichen finanziellen Einbrüchen zu kämpfen haben.

Umso erfreulicher dürfte es für die Volkshochschule Wasserburg sein, dass die Gemeinde Albaching ihr für das aktuelle Jahr, wie auch schon im letzten, 1000 Euro zuschießt. Diesen Beschluss fasste der Gemeinderat in der kürzlichen Sitzung einstimmig. Zweiter Bürgermeister Sebastian Friesinger brachte die Einstellung des Rats zu diesem Thema auf den Punkt: Auch die Erwachsenenbildung habe aufgrund fehlender Einnahmen in den letzten Monaten „ein Riesenproblem“, sodass man den Zuschuss in gleicher Höhe wie im Vorjahr gewähren sollte. id

Kommentare