Wasserburger Ferienrätsel Folge 3 führt nach Penzing: Auf dem Silbertablett serviert

Wildromantisch: Der Blick auf den Torturm von Schloss Penzing.
+
Wildromantisch: Der Blick auf den Torturm von Schloss Penzing.

Die heutige Rätselfolge führt zu einer historischen Anlage, die zum Gemeindegebiet Babensham gehört: zum Schloss Penzing. Das große schmiedeeiserne Tor versperrt den Neugierigen den Weg.

Von Andrea Klemm

Babensham/Penzing – Die heutige Rätselfolge führt zu einer historischen Anlage, die zum Gemeindegebiet Babensham gehört: zum Schloss Penzing. Das große schmiedeeiserne Tor versperrt den Neugierigen den Weg.

Das Anwesen wurde im 15. Jahrhundert im spätgotischen Stil errichtet. Heute ist das Schloss, das über dem Penzinger See thront, in Privatbesitz.

Auch wenn die Anlage im Kern spätgotisch ist, so wurde sie im 19. Jahrhundert umgestaltet. Die Einfriedungsmauer stammt ebenfalls aus dem 19. Jahrhundert. Die freistehende Schlosskapelle von 1483 besitzt einen offenen Glockenstuhl und wurde 1982 renoviert.

Um die Kapelle dreht sich die Rätselfrage. Welchem Heiligen ist sie geweiht? Für gewöhnlich sind Burg- und Schlosskapellen dem Ritterheiligen St. Georg geweiht, sodass das Penzinger Kirchlein eine Ausnahme darstellt, weiß der Heimatforscher Ferdinand Steffan.

Eine Darstellung in der Kirche zeigt den Gesuchten, dessen Kopf der Legende nach einer gewissen Salome auf dem Silbertablett serviert wurde. Kennen Sie die Antwort? Dann notieren Sie den zweiten Buchstaben des Vornamens ins Kästchen Nummer 49 und den fünften Buchstaben des in das Kästchen Nummer 37 auf dem Lösungscoupon. Einsendeschluss ist der 1. September.

Bitte beachten Sie, dass Umlaute zwei Kästchen an Platz auf dem Coupon einnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter des OVB und ihre Angehörigen können nicht am Gewinnspiel teilnehmen.

Es gibt wieder tolle Preise zu gewinnen, wie etwa eine Ballonfahrt für zwei Personen (spendiert von der Firma Meggle), Klettern im Waldseilgarten für Zwei (vom Wildfreizeitpark Oberreith) oder einen Gutschein für eine Führung durch „EFA Mobile Zeiten“, die Automobilausstellung in in Amerang (für zwei Personen) und vieles mehr.

Das könnte Sie auch interessieren: Mächtiges Portal mit Luke

Kommentare